Hurra, ich komme in die Schule!

 

16 Kinder freuten sich auf diesen aufregendenTag! Frau Meier begrüßte die Eltern und die Schulneulinge recht herzlich.
Während die Kinder sich anschließend mit ihrer Klassenlehrerin beschäftigten, konnten die Eltern  die Wartezeit mit Kaffee und Kuchen überbrücken. Herzlichen Dank an die fleißigen Helfer vom Elternbeirat. Zum Abschluss bekamen die Kinder einen kleinen Schutzengel, der sie immer auf ihrem Schulweg beschützen soll.

 

 

 

 

 

   

 

 

 

____________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

Antolin - Ehrung

Am letzten Tag vor den Osterferien wurden die fleißigsten Leser und Leserinnen wieder mit einem Buchpreis und einer Urkunde ausgezeichnet. Frau Meier und die Klassenlehrerinnen beglückwünschten die Sieger recht herzlich. Alle Kinder, die bei Antolin mitmachen, erhielten außerdem einen kleinen Osterhasen und ein Osterei. Zur Einstimmung auf die Osterferien haben einige Kinder noch eine schöne Ostergeschichte vorgelesen. Jetzt können unsere Ferien beginnen!

 

Der Elternbeirat hat uns ein leckeres Frühstücksbüffet zubereitet.

Herzlichen Dank!

   

Wintersporttag

 

"Voll in Form" sind die Kinder der GS Hohenburg beim Schlittenfahren. Deshalb stand aufgrund des winterlichen Wetters spontan ein Wintersporttag auf dem Stundenplan. Die Kinder hatten viel Spaß  in einer traumhaften Winterlandschaft bei Voggenhof.

Körperliche Bewegung an frischer Luft - so macht Unterricht richtig Spaß!

Zum Schluss wurde ein Wettfahren der einzelnen Klassen veranstaltet. Wer fährt am schnellsten und kommt am weitesten? Viel zu schnell verging den Kindern der Sport- und Spaßvormittag. Mittags waren dann alle sichtlich geschafft und traten die Heimreise an.

 

   
   
   
   

Verabschiedung von Frau Wagner

Frau Wagner scheidet am 01.02. aus privaten Gründen vom Team der Mittagsbetreuung aus. Sie hat seit September 2010 die Mittagsbetreuung geleitet und mit Herz und helfender Hand die Hohenburger Grundschüler bestens betreut. Frau Meier dankte Ihr dafür recht herzlich im Namen des gesamten Kollegiums und überreichte  einen Blumenstrauß.

 

 

Antolin - Ehrung

Frau Meier hat die fleißigsten Leser mit einer Urkunde und einem Buchpreis ausgezeichnet.

Schulsiegerin ist Anastasia Baumgartner aus der 2. Klasse.

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

___________________________________________________________________________________________________________________________

Musical " Mein kleiner Wunderstern"

Das Musical "Mein kleiner Wunderstern" von und mit Ludger Edelkötter erzählt die Geschichte eines

kleinen Sterns, der vom Himmel auf die Erde kommt, um sich auf die Suche nach dem Kind in der Krippe zu

machen und auf seinem Weg vielen verschiedenen Menschen und Tieren begegnet: einem König, der nur an

seinen Reichtum denkt, einem Esel, der zu wenig zu essen hat oder einem Hirtenjungen, der das Kind in

der Krippe bereits gesehen hat.

Zu Gast waren auch die Kinder aus der Grundschule Schmidmühlen mit ihren Lehrerinnen und die

Kinder aus den Kindergärten Schmidmühlen und Mendorferbuch mit ihren Erzieherinnen.

       
       

 

 ABC - Buchstabenfest der Zweitklässler

 Es wurde der letzte Buchstabe der Schreibschrift eingeübt. Dies nahmen die Kinder der Lauterachtal Grundschule Hohenburg mit ihrer Lehrerin Christine Kölbl und Schulleiterin Andrea Meier zum Anlass mit den Zweitklasskindern aus der Klasse 1/2 und den Zweitklasskindern aus der Klasse 2/3 ein Buchstabenfest zur Schreibschrift zu feiern. Es drehte sich alles um das ABC. Schulleiterin Andrea Meier las eine Geschichte vom Buchstabenland vor und die Kinder hatten fleißig ihre ABC Gedichte gelernt. Es wurde zusammen gesungen, gespielt und zum Schluss wurden die Buchstaben sogar aufgegessen. Die Ess-Buchstaben in Form von Kuchen und Brezen wurden von den Eltern liebevoll vorbereitet. Besonders freute es die Buchstabenmeister, dass sie zum Schluss eine Medaille erhalten haben. Auch die übrigen Schulkinder durften von den Köstlichkeiten probieren.

So war es ein rundum schöner Vormittag, der den Kindern viel Spaß und Freude bereitet hat und Dank der Mithilfe der Mütter so gut gelungen ist.

 

 

 

 

Buchvorstellung - Lesen macht schlau

Jede Woche stellen Kinder in der Aula ihr Lieblingsbuch vor. Diese Woche haben die Mädchen der 2. Klasse den Anfang gemacht. Nina, Felicia und Emily haben das ganz toll gemacht und die Zuhörer mit ihrem Vortrag gefesselt.

Anschließend können die Kinder ihr Buch dann bei Antolin beantworten und Punkte sammeln für den Lesesieger des Monats.

Antolin verbindet das Medium Buch mit dem "neuen" Medium Internet. Die Kinder können ihre Leseleistung selbst verfolgen nach Prozenten und Punkten.

Für weitere Infos klicken sie bitte hier:  www.antolin.de alt

Anastasia , Darja und Johannes  aus der 2.  Klasse stellen ihr Buch vor.

 

 

 

1. Wandertag nach Allersburg zum Spielplatz

 

   
   
   

 

jhkjkhjkhkhj

kjkjhkj
sdlflsdjlkj

sdfsdf