Projekttag "Rund um den Apfel"

Die schönen Apfelbäume auf dem Pausenhof nahmen die Lehrerinnen und die Kinder zum Anlass einen Projekttag zum Thema Apfel zu machen. Zuerst wurden die leckeren Äpfel gemeinsam mit einem Apfelpflücker geerntet und dann gleich anschließend von den Kindern der Klasse 3/4 zusammen mit Fachlehrerin Andrea Wagner zu Köstlichkeiten verarbeitet: Apfelmuffins und feine Apfelküchel entstanden daraus.

Jede Klasse hatte sich auch etwas zum Thema Apfel überlegt: Gedichte, Lieder, Geschichten wurden in der Pausenhalle vorgetragen. Zum Abschluss durften alle dann von den Köstlichkeiten, die durchs ganze Schulhaus dufteten, naschen.

 Baum1  
   
   
   
   
   
   

_____________________________________________________________

Mobiles Erfahrungsfeld der Sinne

besteht aus mehreren Stationen, an denen durch experimentelle Führungen die Grundphänomene unserer Sinnesorgane bewusst gemacht werden können.
Die Erlebnisstationen laden zum Staunen, Ausprobieren, Entdecken und zur Intensiven Wahrnehmung ein. Die durch optische und akustische Reizüberflutung oft verkümmerte Fähigkeit zur Sinneserfahrung wird im Erfahrungsfeld wieder angeregt oder erweitert.

Frau Regina Demleitner, Dipl. Sozialpädagogin im Gesundheitsamt und Carmen Hoffmann, ehrenamtliche Mitarbeiterin betreuten die Kinder.

   Erfahrungsfeld 001
   
   
 

       Fussfühlpfad, Klangschale, Gong, Fühlkästen,

      Wippbrett, Riechfläschen, Optische Scheiben      

   
   
   
   
   
 

________________________________________________________________________

40 Jahre Dienst

Frau Weigert feiert ihr Dienstjubiläum. Herzlichen Glückwunsch hierzu vom Elternbeirat, Kollegium und Schulleitung.

P1020114

_____________________________________________________________

Aktion "Sicherheitswesten" für Schulanfänger der ADAC Stiftung "Gelber Engel" für einen sicheren Schulweg

Verkehrsjacken

1. Schultag

1. Tag 001

24 Kinder wurden von Schulleiterin Andrea Meier und Klassenlehrerin Christine Kölbl herzlich begrüßt.

1. Tag 014

               Wunderschöne Schultüten!

 

 

Schüler pflanzen ihren Schulbaum gemeinsam

Zur Schulhauseinweihung bekam Frau Meier vom Architekten Herrn Graf einen kleinen Kastanienbaum geschenkt. Dieser bekam nun einen schönen Platz direkt vor der Schule.

   
   

Die Sport - Asse der Lauterachtal Grundschule

6 Ehrenurkunden und 18 Siegerurkunden vergeben

 

Beim Schulfest sammelten die Kinder fleißig für die Hochwasseropfer

222,93 Euro haben die Gäste für Sternstunden gespendet.

Bei Sternstunden wird jede Geldspende garantiert ohne Abzug an bedürftige Kinder weitergegeben, da die Verwaltungskosten der Benefizaktion mit Unterstützung der Sponsoren und Partner anderweitig gedeckt werden können.