Schuleinschreibung

Schuleinschreibung

 Schule 0  schule 1
 Schule 2  Schule 3
 Schule4  Schule5
Schule8   schule 7

Alle Kinder waren voller Begeisterung bei der Sache und freuten sich auf die Schule.

Mit Stolz zeigten sie ihren Eltern am Ende ihre kleinen Schutzengel, die sie erhalten haben.

Bei Kaffee und Kuchen konnten die Eltern sich die Wartezeit versüßen.

 

Schule10 

Schule9 

Lustig ist die Fasenacht ...

... wenn die Mama Krapfen backt.

Wenn sie aber keine backt,

pfeif ich auf die Fasenacht!

 

Der Elternbeirat spendierte den verkleideten Kindern leckere Krapfen! Dankeschön!

Faschingskrapfen

Der Grünspecht

Vogel des Jahres 2014

Der Vogel des Jahres der Grünspecht stand vor kurzem auf dem Stundenplan der Kinder der Lauterachtal Grundschule Hohenburg. Als Experten kamen dafür Fr. Dubberke und Fr. Dostat vom LBV in Regenstauf. Der LBV unterhält in Regenstauf drei Einrichtungen:

Oftmals fällt die Wahl zum Vogel des Jahres auf eine gefährdete Art, die unter der Zerstörung ihres Lebensraumes leidet. Diese Jahr hingegen ist es anders. Mit dem Grünspecht will der LBV ein positives Signal setzen und zeigen, dass es auch in der Vogelwelt nicht nur Negativtrends, sondern auch erfreuliche Entwicklungen gibt. Deshalb fiel die Wahl zum Vogel des Jahres 2014 diesmal auf eine Art, deren Bestand in den letzten 20 Jahren erheblich zugenommen hat.

Die Kinder erhielten anhand eines ausgestopften Modells viele interessante Informationen über den Grünspecht und waren sehr aufmerksam bei dieser mal etwas anderen Schulstunde dabei. Im Anschluss durften sie noch offene Fragen stellen.

 

  LBV2  
 LBV1 LBV3 

 

 

 

Steckbrief:

Der Grünspecht

Vogel des Jahres 2014

 

Aussehen:

30-36 cm, beige-graues Gefieder an der Unterseite, olivgrüner Rücken mit gelb-grünem Bürzel, roter Scheitel, schwarze Augenmaske

 

Lebensraum:

Streuobstwiesen, Park- und Gartenanlagen, Randzonen von Laub-, Mischwäldern, Lichtungen, Waldwiesen

 

Nahrung:

spezialisiert auf Ameisen, auch andere Insekten wie Fliegen und Mücken, Wespenlarven, Käfer, Schnecken, Früchte

Brut:

Nisthöhlen in Bäumen, 5-8 weiße Eier, Bruterfolg liegt bei 80 %

Verbreitung:

Europa und Vorderasien; Standvogel (kein Zugvogel) 

 

Bestand und Gefährdung:

Gesamtbestand in Europa wird auf 860.000 Brutpaare geschätzt

è Bestand in Deutschland hat in den letzten Jahren erheblich zugenommen

 

 
 Besonderheit:
  • lachender Gesang
  • Zungenakrobat: über 10 cm lang, klebrig, sehr beweglich, verhornte Spitze mit Widerhaken
  • Kletterkünstler: zwei Zehen nach vorne, zwei nach hinten (è wie Steigeisen), Stützschwanz

 

 

 

Gesundes Schulfrühstück

Das Schulfruchtprogramm in Bayern soll die Wertschätzung von Obst und Gemüse bei Kindern steigern und die Entwicklung eines gesundheitsförderlichen Ernährungsverhaltens unterstützen. Das Projekt ist durch die EU und durch das Land Bayern gefördert, sodass dies mit keinen weiteren Kosten für die jeweilige Schule verbunden ist.

Die Lauterachtal Grundschule Hohenburg nimmt seit längerem an diesem Programm teil und wird hierfür mit Bioprodukten vom Hutzelhof beliefert. Unter anderem werden auch Milch und Milchprodukte wie Joghurt und Käse geliefert.

Herr Obermeier, der als Mitarbeiter des Hutzelhofs für dieses Schulfruchtprogramm zuständig ist, besuchte die Lauterachtal Grundschule Hohenburg bei einem vom Elternbeirat organisierten gesunden Schulfrühstück, zu dem auch im Rahmen der Kooperation Kindergarten Grundschule die Vorschulkinder der Kindergärten in Hohenburg und Mendorferbuch mit ihren Erzieherinnen eingeladen waren.

Die fleißigen Eltern zauberten für die Schulkinder ein buntes Buffet mit vielerlei Obst und Gemüse, dazu gab es Getränke wie Milch, Kaba und Wasser. Dieses leckere Buffet war nicht nur für die Augen ein Schmauß, sondern auch eine wahre Gaumenfreude!

Vielen herzlichen Dank an den fleißigen Elternbeirat!

  Frühstück8 
  Frühstück 1
 Frühstück7 Frühstück3 
 Frühstück4 Frühstück9
 Frühstück11 Frühstück12
 Frühstück2 Frühstück 5

 

Endlich hat es geschneit!

 

 

 

 Schnee1Schnee2

Die Kinder der Klasse 2/3 haben schöne Schneemänner gebaut!

Schnee4

 

Buchstabenfest der 2. Klasse

Hurra, die Schreibschrift ist geschafft!

Fest   
 Fest 1Fest2  
 Fest3Fest4  

Unsere Frau Paulus ist 60!

Herzlichen Glückwunsch!

Paulus

 

Der Elternbeirat überreicht den Kindern eine Buchspende im Wert von 100 Euro

Bücherkiste

_______________________________________________________________